Werterhalt durch Holzschutz

Holzmaterialien sind empfindliche Bauteile, denen durch die Folgen eines Brandes, bauphysikalischer Aspekte oder durch Schädlingsbefall erheblichen Schaden zugefügt werden kann! In den letzten Jahren hat beim Holzschutz vor allem die Sanierung bei Schädlingsbefall deutlich zugenommen. Schimmelpilze, Hausschwämme, Feuchtigkeit und Insekten verschlechtern den Zustand des Holzes wovon vor allem Holzständerwerke und Fachwerkhäuser in Mitleidenschaft gezogen werden.

Die Ursachen sind meist auf eine unzureichende chemische Vorsorge, auf Baufehler oder Baumängel zurückzuführen. Um die Qualität und den Werterhalt der Immobilie langfristig zu sichern, gibt es zahlreiche Sanierungsmaßnahmen, die Schäden zu beheben und den Holzschutz langfristig sicherstellen.

 

Wir lassen ihr Holz länger leben!

Das richtige Sanierungsverfahren ist entscheidend dafür, wie erfolgreich und nachhaltig eine Sanierung ist. Rainer Stappen hat zahlreiche Erfahrungen bei der Ursachenermittlung, der Bestimmung von Schadensbildern und der Erarbeitung von notwendigen Sanierungsmaßnahmen. Wir beraten und betreuen Sie gerne als zuverlässiger Partner für Ihren Holzschutz.