Sanieren und restaurieren historischer Gebäude

Historische Fachwerkbauten sind meist Liebhaberobjekte und manche stehen auch unter Denkmalschutz. Sie denkmalschutzgerecht zu restaurieren und zu sanieren, so dass der ursprüngliche Charakter erhalten bleibt bzw. wieder zum Vorschein kommt und das Fachwerk auch langfristig standsicher „trägt“, gehört zu unserem Leistungsspektrum.

 

Saniertechnik Stappen ist vom Fach!

Mit viel Erfahrung, Expertenwissen und der Liebe zum Detail beseitigen wir typische Schäden und Mängel an Fachwerkhäusern und sorgen für einen soliden und professionellen Wiederaufbau bei:

  der Freilegung von Fachwerkfassaden,
  Schäden an der Fachwerkfassade,
  Schäden am Gefüge und an den Gefachen,
 
Schäden an Schwellen, Balken, Fußpunkten, Fensterbrüstungen (z.B. bei Holzfäule)
  Holzwurm- und Schädlingsbefall,
  Schwammbefall.

 

Unser Tipp:

Wenn Sie Schäden am Fachwerk entdecken, empfehlen wir, sich frühzeitig mit einer Sanierung zu beschäftigen, die übrigens teilweise auch öffentlich gefördert werden kann. Gerne informieren wir Sie auch über die Förderungsmöglichkeiten zur Sanierung ihres Objektes durch Bund und Land.