Frühzeitige Maßnahmen verhindern teure Schäden!

In Wohnräumen oder bei Kellern und Tiefgeschossen führt das Eindringen von Feuchtigkeit in Boden und Wänden häufig zu erheblichen Schäden am Bauwerk. Rissbildung in den Böden, Schimmelpilz oder Bakterienbefall, Abplatzungen durch Salzkristalle und auch die Auslaugung von Mörtel und Beton sind Folgen von Feuchtigkeit. 

 

Rechtzeitig abdichten!

Verbunden mit diesen Schäden sind je nach dem Ausmaß des Schadens nicht selten aufwendige und kostenintensive Sanierungen notwendig. Wir können Ihnen helfen, diese zu vermeiden, wenn sie schon bei den ersten Anzeichen von Feuchtigkeit reagieren. Eine rechtzeitig verlegte Abdichtung schützt das Bauwerk bevor es zu größeren Schäden kommt. Sie sichert zudem ein gesundes Wohnklima und ebenso den langfristigen Werterhalt Ihrer Immobilie.

 

Wir finden eine Lösung!

Zuerst einmal suchen wir nach der Ursache der Feuchtigkeit. Danach erarbeiten wir Ihnen ein passendes Lösungskonzept für ihr Problem.